Turmfalke Falco tinnunculus


Turmfalke Falco tinnunculus
Bewertung

Turmfalke

Klasse: Aves (Vögel) Turmfalke
Ordnung: Falconiformes (Greifvögel)
Familie: Falconidae (Falken und Caracaras)
Gattung: Falco (Falken)
Art: Falco tinnunculus
Verbreitung: Europa, Afrika und Asien
Lebensraum: Felsküsten, offenes Grasland und kultivierte Felder
Maße und Gewichte: Körperlänge: bis 34 cm
Spannweite: bis 75 cm
Gewicht: bis 200 g
Fortpflanzung: Der Turmfalke nistet in Felsenhöhlen, auf Gebäudevorsprüngen und in Bäumen. Einmal pro Jahr legen Sie im Abstand von 2 – 3 Tagen insgesamt 4 – 6 Eier. Die Eier werden vornehmlich vom Weibchen 26 – 28 Tage bebrütet. Die Aufzucht der Jungen, die 30 – 36 Tage nach dem Schlüpfen flügge werden, obliegt beiden Elternteilen.

 

Turmfalken ernähren sich von Insekten, Kriechtieren, kleinen Säugetieren und kleineren Vogelarten, die Sie in einem schnellen Sturzflug schlagen.

Wiedehopf Vogel Feder Spezies Wiedehopf Vogel Feder Spezies Wiedehopf Vogel Feder Spezies Wiedehopf Vogel Feder Spezies Wiedehopf Vogel Feder Spezies

Processing your request, Please wait....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.