Klapperschlange Crotalus atrox


Klapperschlange Crotalus atrox
Bewertung

Klapperschlange

Klasse: Reptilia (Reptilien) Klapperschlange
Foto:
Ordnung: Squamata (Schuppenkriechtiere)
Familie: Crotalidae (Grubenottern)
Art: Crotalus atrox
Verbreitung: ausschließlich im Südosten der USA von North Carolina bis Mississippi
Lebensraum: Laubwälder, Nadelwälder und Wüsten
Maße und Gewichte: Körperlänge: bis 240 cm
Fortpflanzung: Die Texasklapperschlange bringt im Herbst 7 bis 20 Junge zur Welt

 

Die Texasklapperschlange ist die gefährlichste Giftschlange der USA. Die Tiere legen sich im Hinterhalt auf die Lauer bis ihre Beute in Reichweite kommt. Da das Gift äußerst schnell wirkt, kommen die gebissenen Opfer nicht sehr weit. Dank ihres guten Riechorganes (die Klapperschlange riecht mit der Zunge), hat das Tier keine Probleme, seine Beute zu verfolgen. Das erbeutete Eichhörnchen oder Kaninchen wird anschließend mit dem Kopf voran verschluckt.

 

Processing your request, Please wait....

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.