Fischadler (Pandion haliaeetus)

Fischadler (Pandion haliaeetus)

Fischadler sind riesige Raubvögel mit einer Flügelspannweite von bis zu 170 cm. Ihre langen Flügel haben eine charakteristische Handwurzelkurve. Fischadler…

Tierenzyklopädie – das kompakte Tierlexikon

Die Evolution hat eine unendliche Artenvielfalt hervorgebracht, die Sie im realen Leben möglicherweise niemals zu Gesicht bekommen werden. Etwas über diese Vielfalt der Tierwelt zu erfahren, stellt eine Bereicherung im Leben dar.

Wir möchten Ihnen mit dieser Website die Tiere aus aller Welt etwas näher bringen. Neben vielen bekannten Tieren finden Sie hier das Basiswissen zu vielen exotischen oder seltenen Tieren aus allen Kategorien. Da wären zum Beispiel im Bereich Amphibien der Erdbeerfrosch, bei den Fischen der afrikanische Lungenfisch, bei den Krustentieren der Flusskrebs, den Säugetieren der Beutelteufel, den Reptilien der Kaiman, den Vögeln der Keilschwanzadler und den Weichtieren der Perlboot zu erwähnen. Alle Beiträge enthalten neben den Informationen auch Bildmaterial zum jeweiligen Thema. Ebenso fehlen neben den lateinischen Namen auch nicht die deutschen Namen der aufgelisteten Tiere.

Des Weiteren finden Sie auch namhafte Tierschutzorganisationen, natürlich nach Postleitzahlgebieten geordnet, sowie eine gesonderte Suchfunktion, die es Ihnen ermöglicht, noch nicht beschriebene Tiere leicht und schnell zu finden. Unter der Rubrik Dokumentationen können Sie Abhandlungen von Günther Behrmann zu den aufgelisteten Themen nachlesen und so Ihr Wissen vertiefen.

Reptilien

Kaiman (Caiman crocodilus)

Kaiman (Caiman crocodilus)

Kaimane ernähren sich von Insekten, Muscheln, Weichtieren, Amphibien und Fischen. Berüchtigt sind die Tiere wegen Ihres extrem aggressiven Verhaltens. Leider…

Fische

Harlekinfisch (Amphiprion percula)

Harlekinfisch (Amphiprion percula)

Der Harlekinfisch wird bei uns auch häufig Orange-Anemonenfisch, Clownfisch oder Trauerband Anemonenfisch genannt. Harlekinfische leben immer in Symbiose mit Seeanemonen.…

Säugetiere

Erdmännchen (Suricata suricatta)

Erdmännchen (Suricata suricatta)

Erdmännchen leben in großen Kolonien. Das Fell der graubraunen bis weißgrauen Tiere wird von 8 bis 10 Querbinden geziert, die…

Afrikanischer Elefant (Elephantidae)

Afrikanischer Elefant (Elephantidae)

Der afrikanische Elefant ist das schwerste Landsäugetier überhaupt. Sie leben in einem Familienverband, der von einer alten Kuh angeführt wird.…

Eisfuchs (Vulpes lagopus)

Eisfuchs (Vulpes lagopus)

Der Eisfuchs wird auch Polarfuchs, Schneefuchs oder Weißfuchs gennant. Der Eisfuchs hat das wärmste Fell aller Säugetiere. Wärmer sogar als…

Vögel

Königsalbatros (Diomedea epomophora)

Königsalbatros (Diomedea epomophora)

Der Südliche Königsalbatros (Diomedea epomophora) aus der Familie der Albatrosse ist ein großer Seevogel. Er ist neben dem Wanderalbatros eine…

Kondor (Vultur gryphus)

Kondor (Vultur gryphus)

Kondore (Vultur gryphus) unterscheiden sich in zwei Arten von Neuweltgeiern. Den hier vorgestellten Andenkondor und den kalifornischen Kondor (Gymnogyps californianus).…

Weißkopfseeadler (Haliaeetus leucocephalus)

Weißkopfseeadler (Haliaeetus leucocephalus)

Der Weißkopfseeadler ist ein alleinlebender Greifvogel. Seine Nahrung besteht überwiegend aus Fisch. Selten erbeutet der Adler kleinere Vögel oder ein…

Tierenzyklopädie

Tierenzyklopädie – das kompakte Tierlexikon

Social

Inhalte kopieren verboten!